Ernährungsmythen

Wie wir uns ernähren, ist häufig von Regeln und Mythen geprägt, die mehr oder weniger „richtige“ Vorstellungen von gesunder Ernährung formulieren.

Im Bachelor Health Communication haben Studierende des 4. Semesters im Sommer 2011 drei Ernährungsmythen auf ihre wissenschaftliche Evidenz geprüft und die Kernaussage in einen Video-Podcast übersetzt.

Die drei Themen waren:

Kaiser – König – Bettelmann – Ist das eine gesunde Empfehlung zur Ernährung?
Sind Light-Produkte wirklich leichter?
Hilft Zink gegen Erkältungskrankheiten?

Viel Spaß wünschen die Studierenden des BHC 44 und die VeranstalterInnen Marina Böddeker, Petra Kolip und Fabio Magnifico!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.